MoAn Edition

Vernissage

Montag, 20.06.2016, 19 Uhr, Café Nepomuk, Reutlingen

Monika Schuh-Wibmer

In Szene gesetzt

Collagen in Acryl auf Leinwand (20.06.2016 – 31.07.2016)

Vernissage MonikaSchuh-Wibmer

 

Bildbeschreibung "Selbstportait mit Superhelden"

Ein Portrait der Künstlerin vor einer Küste in Fuerteventura wurde mit einer Digitalen Spiegelreflexkamera aufgenommen und mit einem Farbfilter verfremdet. Dadurch erscheint die Figur wie eine PopArt-Figur. Diese ausgeschnittene Figur setzt Schuh-Wibmer vor eine mit Comic-Superhelden bemalte Häuserfront bei Puerto Rosario auf Fuerteventura.
Durch die Collage und die stark angeschnittenen Figuren wirkt es so, als sei die Frau im Tupfenkleid mit Hut im Vordergrund selbst dem Wandbild entsprungen.
Durch den plakativen Malstil und die einheitliche Farbgebung im Vorder- und Hintergrund in den Grundfarben blau, rot, gelb, schwarz und weiß wird die reale Frau zu einer plakativen Figur in einer Comic-Welt von Superhelden.

 

Preisliste der ausgestellten Bilder:
PDF-Dokument zum Laden und Ausdrucken (90 KB)


 

Die Vernissage "In Szene gesetzt" – Collagen in Acryl auf Leinwand findet am Montag, den 20.06.2016 um 19 Uhr im Café Nepomuk in Reutlingen statt;
Begrüßung: Andreas Konitzer.

 

Öffnungszeiten Café Nepomuk:
Montag: 12:00 - 23:00
Di. - Sa.: 10:00 - 24:00
Sonntag: 10:00 - 23:00

Unter den Linden
72762 Reutlingen
www.cafe-nepomuk.de

 

Fotonachweis Vorlage für "Selbstportrait mit Superhelden":

Andreas Konitzer

Katalog: Monika Schuh-Wibmer – Malerei 2016-2017 |      | Urban Scapes of Marrakesh |      | Szene : Traum : Übergang |      | In Szene gesetzt |      | Die Künstlerin |      | Impressum |      | Datenschutz |